Keine ruhige Minute

RSS

Dem Leergut Beine machen

Achtung - hier kommt der (Ab)Schleppdienst: Bitte Platz machen! ;-)

image

Achtung Leergut: Ganz schön stressig, so ‘n Job als Kistenschlepper! @zwitscherkitz

image

View On WordPress

Es ist des Hasens fester Wille, er will nicht frieren in #Eltville! @uteein @patrick_kunkel

Das Ostertellergesicht: Wurd’s an Ostern kalt und stille, seh’n wir uns bald in Eltville. Dieses Ostertellergesicht wurde auf Bitte von @uteein kreiert. @zwitscherkitz

Es ist des Hasens fester Wille, er will nicht frieren in #Eltville! @uteein @patrick_kunkel

Das Ostertellergesicht: Wurd’s an Ostern kalt und stille, seh’n wir uns bald in Eltville. Dieses Ostertellergesicht wurde auf Bitte von @uteein kreiert. @zwitscherkitz

Ein Brunnen voller Ostereier

Kernzeitkinder treiben Kulturamtschef auf die Leiter: Ein Osterbrunnen für #Emmendingen.

image
Zehn Tage vor Ostern haben @affenapp und ich zusammen mit den Kernzeitkindern den Brunnen auf dem Marktplatz geschmückt. Wir haben Ostereier aus Plastik, Styropor und Glas aufgehängt. Die Eier haben wir in der Kernzeit selbst bemalt und beklebt. Jetzt ist der Brunnen total bunt.
Außerdem waren Leute vom Bauhof und der Kulturamtsleiter mit dabei. Damit nicht nur unten Eier hängen, haben die Leute…

View On WordPress

„Ach, sind Sie Vegetarier?“

Unentschlossen beim Metzger steh’n und fleischlos wieder geh’n: Der Mensch als Teilzeitvegetarier.

Die Schritte hasten durch die Tür, es bremst der Mann, sein Blick schaut hungrig aus. Des Mittags ohne Zeit will er nur schnell was Kleines essen und mustert Metzgers Theke. Da steht der Mann und mustert stumm die Würstchen, Wiener, Schinken. Unentschlossen blickt er drein, derweil sich vor ihm die Schlange staut, „einmal Frikadellen“, sagt die blonde Frau, die andre verlangt nach Hähnchenteilen.…

View On WordPress

Verliebt in Hübbelchen

Grün im Frühling kann jeder! Ins Grün aus dem Einheitsgrau eines Wintertages nicht: Verliebt in Hübbelchen

Durchgefroren, aber glücklich: Sonnenuntergang über dem Kaiserstuhl - Bild: Anselm Bußhoff

Durchgefroren, aber glücklich: Sonnenuntergang über dem Kaiserstuhl – Bild: Anselm Bußhoff

Kann man sich in Gras verlieben? In glatten englischen Rasen: nein! Aber vielleicht in diese kleinen, puschelwuscheligen, zauseligen, süßen Grashübbelchen? Man kann. Besser: frau kann. Und deshalb müssen wir immer wieder dorthin. An den Kaiserstuhl zur Schelinger Höhe. Im Frühling: dieses entzückende  Grün!…

View On WordPress

Tschilp-Tschilp-Tschilp - zwischen Winterschlaf und Frühjahrsmüdigkeit haut der Frühling auf den Putz.

Tschilp-Tschilp-Tschilp, die Hormone flattern aufgeregt von Baum zu Baum, wollen Partner suchen, Nester bauen, Eier legen, schon ab fünf Uhr in der Früh.

Tschilp-Tschilp-Tschilp - zwischen Winterschlaf und Frühjahrsmüdigkeit haut der Frühling auf den Putz.

Tschilp-Tschilp-Tschilp, die Hormone flattern aufgeregt von Baum zu Baum, wollen Partner suchen, Nester bauen, Eier legen, schon ab fünf Uhr in der Früh.

Mar 1

Gefeiert wird ja trotzdem

Gefeiert wird trotzdem: Für Schaltjahreskinder gibt’s eigentlich nur alle vier Jahre einen Grund zum Feiern.

ZoutelandeBenachteiligt fühlen sie sich nicht, die Kinder vom Schalttag, die nur alle vier Jahre Geburtstag haben. Eher schon als etwas Besonderes. BZ-Redakteur Gerhard Walser hat sich vor zwei Jahren mit @zwitscherkitz unterhalten, der am 29. Februar 2012 zum zweiten Mal einen “echten” Geburtstag feierte.

BZ:Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Geburtstag. Aber eigentlich wirst Du heute ja acht Jahre alt.…

View On WordPress

Im „Lamm“ des Lächelns

Im „Lamm“ des Lächelns: Vor gut 100 Jahren sorgte in Emmendingen ein Chinese am Stammtisch für Gesprächsstoff.

Wer heutzutage durch Emmendingen bummelt, dem begegnen Menschen aus aller Herren Länder. Vor gut 100 Jahren konnten sich die Menschen kaum vorstellen, dass ferne Kontinente einmal schneller zu erreichen sein werden als damals München oder Hamburg. Eine Sensation war damals die Nachricht, am Stammtisch im „Lamm“ sitze ein Chinese.

Der Gast aus dem „Land des Lächelns“ war wohl noch viele Jahre…

View On WordPress

Erst wandern, dann wippen! Waldtage mit den Schulanfängern!View Post

Erst wandern, dann wippen! Waldtage mit den Schulanfängern!

View Post

Keine Spur von Lillifee: In Solothurn dem Urlaub auf der SpurView Post

Keine Spur von Lillifee: In Solothurn dem Urlaub auf der Spur

View Post